Eva Maria Hammer
contemporary artist

    ABOUT ME & MY ART



 em/Eva Maria Hammer

Seit Beginn des Jahres 2021 beschäftige ich mich intensiv und leidenschaftlich mit der Malerei. Mein Talent wurde mir praktisch in die Wiege gelegt; bereits mein Großvater und mein Vater haben beide mit Ölfarben und Tusche gemalt.

Das Gefühl, etwas Neues zu schaffen und die besondere Wahrnehmung bei der abstrakten Malerei sind etwas, das man erleben und fühlen muss, um es zu verstehen und auch nur ansatzweise zu ergründen.
In meinem künstlerischen Prozess verweben sich die unterschiedlichsten Werkzeuge und Medien zu einem kreativen Ganzen. Indem ich verschiedene Techniken und Materialien wie Acrylfarben, Sprühfarben und Marker kombiniere, verleihe ich meinen Bildern intuitiv Dynamik, Tiefe und Leuchtkraft.

Wenn wir abstrakte Gemälde genauer betrachten, folgen wir den gemalten Schichten aus denen sie sich zusammensetzen. Sind die Formen, die sie enthalten, einfach das, was sie sind, oder können sie auch für etwas anderes stehen? Abstrakte Gemälde mit einer großen Vielfalt an Formen, Farben und Facetten bieten Raum für unsere eigene Interpretation. Das Ziel meiner künstlerischen Arbeit ist es, durch die Kombination von Formen, Farben und Linien ein visuelles Erlebnis zu schaffen, das eine Vielzahl von Assoziationen zulässt.

Mit meiner Kunst möchte ich Farbe, Lebendigkeit und positive Stimmungen in die Welt bringen und jedes Bild ist eine Einladung, der Fantasie freien Lauf zu lassen, Emotionen zu empfinden und sich in einer Welt aus Farben und Formen zu verlieren.

 

Since the beginning of 2021, I have been intensively and passionately engaged in painting. My talent was put into my cradle; my grandfather and father already painted with oil paints and ink.

The feeling of creating something new and the special perception of creating an abstract painting is something you have to experience and feel in order to understand and even begin to fathom.
In my artistic process, the most diverse tools and media interweave to form a creative whole.
By combining different techniques and materials such as acrylic paints, spray paints and markers, I intuitively give my paintings dynamism, depth and luminosity.

When we look more closely at paintings, we follow the painted layers that make them up. Are the shapes they contain simply what they are, or can they also stand for something else? Abstract paintings with a wide variety of shapes, colours and facets offer room for our own interpretation. The aim of my artistic work is to create a visual experience through the combination of shapes, colours and lines that allows for a multitude of associations.

With my art I want to bring colour, liveliness and positive moods into the world and each picture is an invitation to let the imagination run free, to feel emotions and to lose oneself in a world of colours and shapes.